Gea Viva, Insel Brac

Zeit in der Natur

Nächstgelegener Strand

Körpertherapie

Yogastunden

Sommerküche

Leitungsteam

Steinkreis

Vegetarisches Essen

Glampinhütte

Reise zu Dir selbst

Milna

Inselauszeit - Reise zu Dir selbst
22.-29. Mai, wahlweise Verlängerung von ein, zwei oder drei Wochen

Die Stille und Schönheit der Natur auf der kroatischen Insel Brac lädt Sie dazu ein, Abstand zu gewinnen, zur Ruhe zu kommen und sich selbst wieder zu spüren. Durch Biografie- und Innere Kind-Arbeit beginnt der Prozess „Reise zu Dir Selbst“, der durch Körperarbeit, Meditation und Yoga unterstützt wird. Somit bekommen Sie unterschiedlichste Impulse, die Sie darin unterstützen, Ihr Leben zu reflektieren und neue Perspektiven zu entdecken.

Als Menschen (Lebewesen) sind wir ursprünglich eng mit den Vitalkräften der Erde verbunden. Dies schenkt uns Geborgenheit, ruhige Ausgeglichenheit und Lebenssinn. Diese Verbindung ist für Neugeborene noch stark, doch verblasst sie für die meisten von uns durch soziale und kulturelle Prägung und das urbane Leben weitab der Natur.

Häufig sind wir in einem geschäftigen Alltag gefangen, der keinen Raum lässt für unsere wahren Bedürfnisse – oft bringt uns das an die Grenzen unserer Belastbarkeit. Stellen Sie sich vor, Sie könnten diesen vielen Verpflichtungen und diesem Druck von Aussen entfliehen und neue Wege finden, dem Stress und den Anforderungen des Alltags zu begegnen.

Das können Sie – nehmen Sie sich eine 1 – 4-wöchige Insel-Auszeit in Kroatien!

Bei Gea Viva sind Sie in Glampinghütten in einem Olivenhain mit Meeresblick untergebracht, duschen unter freiem Himmel, kochen und essen in der Sommerküche und verbringen Ihre Zeit weitgehend draußen. Diese Einfachheit kann zunächst eine Herausforderung sein, öffnet aber viel Raum, sich selbst zu erfahren und neue Wege zu gehen!

Gestaltung
Bei dieser Insel-Auszeit gehen wir auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein. Die erste Woche vom 22-29. Mai beinhaltet Biografie-, Innere-Kind-, Körperarbeit, Yoga, Meditation, Selbstreflektion und persönliche Gespräche.

In dieser Auszeit werden die unterschiedlichen Impulse zu einer ganzheitlichen Methode verknüpft und Sie kommen wieder in Kontakt mit Ihrem authentischen Selbst, Ihrem inneren Kind (Wesenskern). Daraus ergeben sich neue Möglichkeiten zu handeln, Probleme anzugehen und die Freiheit, Ihr Leben anders zu gestalten. Wir begleiten wir Sie darin, sich mit ihrer Lebens- und Familiengeschichte auseinanderzusetzen und Ihren Wesenskern zu erfassen. Damit erkennen Sie, wo Sie heute stehen. Zur Abrundung des Prozesses, bietet Ina Lindauer vor und nach der Auszeit jeweils ein Telefongespräch.

Durch Berührung und Bewegung in der Natur bekommt der Körper Impulse von außen und traumatische Erfahrungen sowie überkommene Muster, die im Zellgedächtnis des Körpers gespeichert sind, können transformiert werden. Der innere Aufrichtungsprozess kann beginnen und Sie können neue Wege für sich entdecken! Die Verbindung zum Körper und dem inneren Kind macht die ureigene Verbundenheit zur Natur wieder spürbar.

Es gibt viel freie Zeit in der Natur: das Meer lädt zum Baden ein, unser Steinkreis zum Verweilen, die umgebenden Olivenhaine zum Spazierengehen oder Sie können einfach Innehalten. Die Küche ist vegetarisch und wir kochen gemeinsam. Unserer Erfahrung nach können die meisten Menschen angestrebte Veränderungen besser ergründen und nachhaltiger umsetzen, wenn Sie sich eine längere Auszeit gönnen. Sie können deshalb je nach Wunsch ein, zwei oder drei weitere Wochen buchen. Sabine Engelhardt bietet in dieser Zeit Yogastunden, Meditationen und Gespräche sowie ein paar Mal wöchentlich die Option, für ein paar Stunden im Garten mitzuarbeiten.

Ziele
Diese siebentägige Auszeit setzt den Impuls für einen individuellen Prozess und tiefgreifende Veränderungen:

Leitung
Ina Lindauer, Körper- und Traumatherapeutin
Praxis Berührungspunkt in Winterthur und Steckborn (TG)
www.berührungspunkt.ch

Sabine Engelhardt, Yogalehrerin und Gründerin von Gea Viva, lebt seit vielen Jahren in der Natur und beschäftigt sich mit Permakultur, Meditation und Naturwahrnehmung (Geomantie).
www.geaviva.net

Ort
Gea Viva liegt in einem Olivenhain in Milna auf der Insel Brac, der nach Permakulturprinzipien gestaltet ist. Wir haben eine gemütlichen Sommerküche, Komposttoiletten, Solarduschen, einen schattigen Pavillion mit Hängematten ,einen Steinkreis, eine geodesische Kuppel, eine riesige Mosaikdrachenskulptur, Heilkäuter, Obstbäume, einen Gemüsegarten und wir produzieren unseren eigenen Strom.
Wir sind etwa 15 Gehminuten vom Meer und dem kleinen Hafenort Milna entfernt, wo es Cafes, Restaurants, Läden, eine Post und Bankautomaten gibt. Während der Auszeit empfehlen wir, Mobiltelefone und digitale Medien möglichst wenig zu nutzen. Bei Gea Viva gibt es kein WLAN und Strom gibt es lediglich in gemeinsamen Bereichen.

Unsere Küche ist vegetarisch und um die besondere Atmosphäre zu erhalten, konsumieren vor Ort weder Alkohol noch Drogen. Die Küche kann als Aufenthaltsort und zum Zubereiten des Abendessen genutzt werden. Wenn keine Yogastunden stattfinden steht auch das Kuppelzelt zur Verfügung.

Hier bei Gea Viva sind normalerweise 5-10 Personen aus verschiedenen Ländern und es herrscht eine familiäre Atmosphäre, die es ermöglicht, Zeit alleine zu verbringen oder sich mit anderen auszutauschen.

Wir sind eine halbe bis zwei Stunden von Split entfernt, das mit dem Flugzeug, Bus, Bahn und Auto zu erreichen ist. Zwei Passagierkatamarane pro Tag verkehren direkt nach Milna (Fahrzeit 30 Minuten- 1 Stunde) und etwas zehn Autofähren nach Supetar auf Brac (50 Minuten), mit Anschlussbussen auf manche nach Milna (35 Minuten).

Photos
| Video |
Anreisebeschreibung

Datum
Die Auszeit mit Ina Lindauer und Sabine Engelhardt beginnt am Freitag, 22. Mai um 18.00 Uhr mit einem gemeinsamen Abendessen (Anreise am Nachmittag) und endet am Freitag, 29. Mai nach dem Mittagessen um 14 Uhr. Zusatzwochen mit Sabine Engelhardt vor Ort und Skype-Begleitung mit Ina Lindauer sind buchbar vom 29.Mai- 5. Juni. 5.-12. Juni und 12.-19. Juni.

Kosten
Potentialentfaltungs-Coaching / Therapeutische Betreuung: 915 € / 980 CHF
2 x 45 Minuten Telefon-Termine (vor und nach dem Aufenthalt in Kroatien)
5,5 h Coaching / Therapie vor Ort
Arbeitsunterlagen

Therapeutische Begleitung Zusatzwoche: 100 € / 105 CHF
1x 45 Minuten Skype-Termin

Diese Kosten werden in der Schweiz je nach Krankenkasse anteilig von der Zusatzversicherung rückvergütet. Bitte wenden Sie sich für diese Option direkt an Ina Lindauer (ina.lindauer@crossflow.ch).

Unterkunft in Glampinghütte für eine Person, Halbpension und
Rahmenprogramm: 485 €
Unterkunft in Glampinghütte für zwei, Halbpension und Rahmenprogramm pro Person: 445 €

7 x Übernachtungen in der Glampinghütte (Campingbetten, Bettzeug, kleine Terrasse mit Meeresblick, gemeinsame Solarduschen unter freiem Himmel und Komposttoiletten)
7 Tage Halbpension (Frühstück und Mittagessen), gemeinsam zubereitet
Abendessen am Anreisetag
3 x 60 Minuten Yoga (2 x 90 Minuten in der Verlängerungswoche)
2 x 30 Minuten gemeinsame Meditation
2 x 30 Minuten Einzelgespräch (1 x 30 Minuten in der Verlängerungswoche)
1 x 2,5 Stunden Möglichkeit zur Mitarbeit im Garten (3 x 2,5 Stunden in der Verlängerungswoche)


Anmeldung